Den goldenen Zaun niederreißen

von Ariane Grabher
Arbeit des Basler Künstlerduos Copa & Sordes.  Foto: AG  
Arbeit des Basler Künstlerduos Copa & Sordes. Foto: AG  

Das Künstlerduo Copa & Sordes agiert politisch und hinterfragt den Begriff der Freiheit.

BREGENZ. Zäune sind dazu da, um niedergerissen zu werden. Auch wenn sie aus Gold sind. Zumindest sieht es das Basler Künstlerduo Copa & Sordes so. In der Galerie Lisi Hämmerle thematisieren Copa & Sordes in einer Werkauswahl, die ebenso konzeptionell wie üppig und barock daherkommt, Fragen der Freih

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.