„Alles ist Architektur“

Hans Hollein ist Träger des renommierten Pritzker-Preises.  Foto:aPA
Hans Hollein ist Träger des renommierten Pritzker-Preises. Foto:aPA

Der weltweit renommierte österreichische Architekt Hans Hollein ist 80-jährig gestorben.

Wien. Architektur war für Hans Hollein viel mehr, als Gebäude zu errichten. Er wollte seine Bauwerke in einem Gesamtkonzept sehen. Die Möglichkeiten der Kommunikation waren ihm wichtig – lange vor dem Internet.

1985 hatte er den Pritzker-Preis erhalten, die weltweit höchste Auszeichnung für Architekt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.