Shakespeare war ein Alleskönner

William Shakespeare wurde 52 Jahre alt. Foto: EPA
William Shakespeare wurde 52 Jahre alt. Foto: EPA

Vor 450 Jahren ­wurde der bedeutendste ­Dramatiker geboren.

Weimar. „Sein oder Nichtsein?“ – ob Lehrer oder Sportreporter, Stammtischbrüder oder Akademiker, fast jeder hat die alles entscheidende Frage in die eigene Rhetorik schon einmal eingebaut. Die Worte, von William Shakespeare in seinem Meisterwerk „Hamlet“ geschaffen, sind auch 450 Jahre nach der Gebu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.