Nobelpreisträger Garcia Márquez gestorben

Die Skulptur wurde per Kran auf den Albertina-Wing gestellt.
Die Skulptur wurde per Kran auf den Albertina-Wing gestellt.

Mexiko-stadt. Der kolumbianische Literaturnobelpreisträger Gabriel Garcia Márquez ist tot. Er starb am Donnerstag in seinem Haus in Mexiko-Stadt, wie die staatliche Kulturbehörde Conaculta der Nachrichtenagentur dpa bestätigte. Sein Arzt Jorge Oseguera hatte den Gesundheitszustand des 87-Jährigen zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.