Deal mit Staat: Gurlitt erhält Bilder zurück

Augsburg. „Ein guter Tag für Cornelius Gurlitt“ – aber ein schlechter für die bayerische Justiz? Zwei Jahre lang hielt die Augsburger Staatsanwaltschaft die wertvolle Kunstsammlung des alten Mannes unter Verschluss. Nachdem Gurlitt aber nun per Vertrag versprochen hat, Bilder unter Nazi-Raubkunstver

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.