Theaterprojekt über Morde der NSU-Terroristen

München. Das Residenztheater befasst sich mit den Morden der NSU-Terroristen. Während wenige Kilometer entfernt vor dem Münchner Oberlandesgericht der NSU-Prozess läuft, wird am 10. April im Marstall das dokumentarische Stück „Urteile“ von Christine Umpfenbach uraufgeführt. Im Mittelpunkt stehen die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.