Akt der Nachwuchsförderung

von Christa Dietrich
Das Ensemble JPS mit Soraya Bilgeri, Johanna Bilgeri und Perotin Götz gehört zu jenen, die sich für den Bundeswettbewerb qualifiziert haben.
Das Ensemble JPS mit Soraya Bilgeri, Johanna Bilgeri und Perotin Götz gehört zu jenen, die sich für den Bundeswettbewerb qualifiziert haben.

Vorarlberg ist mit drei Gruppierungen beim Bundeswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ vertreten.

Koblach. (VN-cd) Die Entscheidung fiel der Jury, so Wolfram Baldauf, Obmann des Vorarlberger Blasmusikverbandes, nicht leicht, denn letztlich war nicht nur das Niveau der jungen Musiker zu beurteilen, man hatte auch zu bewerten, welches der Ensembles alle Bedingungen für die Teilnahme beim Bundeswet

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.