Erste Frau an der Spitze der Burg

Als erste Frau steht Bergmann an der Spitze des Burgtheaters.
Als erste Frau steht Bergmann an der Spitze des Burgtheaters.

Das Burgtheater wird in den nächsten zwei Jahren von Kulturmanagerin Karin Bergmann künstlerisch geleitet.

Wien. Das Burgtheater setzt in seiner wohl tiefsten Krise auf das Können einer alten Bekannten. Karin Bergmann, Vizedirektorin unter Klaus Bachler, soll das Haus aus den Skandal-Schlagzeilen bringen. Nach der fristlosen Entlassung von Intendant Matthias Hartmann soll die Kulturmanagerin Karin Bergma

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.