Maler Günther Förg gestorben

Freiburg. Am Tag seines 61. Geburtstags, dem vergangenen Donnerstag, ist der Maler, Bildhauer und Fotograf Günther Förg gestorben. Der Künstler, der auch in Österreich – darunter im Kunsthaus Bregenz – mit Ausstellungen präsent war, stellte 1992 auf der documenta in Kassel aus.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.