Tausende Worte und nur ein Bild

Sautters künstlerisches Schaffen führt zu Untersuchungen der Sprache. Foto: Stoph Sauter
Sautters künstlerisches Schaffen führt zu Untersuchungen der Sprache. Foto: Stoph Sauter

Arbeiten von Stoph Sauter, Dagmar Rohm und Christiane Rieger sind in der Galerie Lisi Hämmerle zu sehen.

Bregenz. (VN-ag) Untersuchungen zur Sprache und gesellschaftspolitische Statements begleiten und formen das künstlerische Schaffen von Stoph Sauter. Neue Arbeiten des Künstlers, von ihm selbst in Interaktion gesetzt mit Malerei von Dagmar Rohm und einer Textarbeit von Christiane Rieger, zeigt derzei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.