Die Sorge um Menschen klingen lassen

von Christa Dietrich
Harry Marte mit Claude Meier, Urs Vögeli und Alfred Vogel. Foto: Big pit
Harry Marte mit Claude Meier, Urs Vögeli und Alfred Vogel. Foto: Big pit

Alles live, alles authentisch: Musikpoet Harry Marte ist mit „Big Pit“ wieder da.

Schwarzach. (VN-cd) Die Kompositionen stammen von ihm selbst, entstehen in der Stille, aus der Harry Marte (57) schöpft. Sie macht ihn hellhörig für den Zustand der Welt, die ihn umgibt, für die Schwierigkeiten der Menschen, miteinander zu kommunizieren. Sie lässt aber auch Emotionen zu, die sich Me

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.