Eine abenteuerliche Reise

von Fritz Jurmann
Kammerorchester Arpeggione mit Pianist Udo Kreuels. Foto: JU
Kammerorchester Arpeggione mit Pianist Udo Kreuels. Foto: JU

Arpeggione zeigte ein Programm von großer Vielfalt, dem das Publikum interessiert folgte.

Hohenems. Das Publikum wurde beim Arpeggione-Konzert am Samstag im Rittersaal ebenso auf eine abenteuerliche Reise durch Stile und musikalische Modetrends geschickt wie die Musiker. Irakli Gogibedaschwili als künstlerischer Leiter besitzt den Wagemut, aber auch das Gespür, was er beiden zutrauen dar

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.