Was hinter geschlossenen Vorhängen passiert

Kunst verändert etwas, davon ist Christine Lederer überzeugt. Foto: AG
Kunst verändert etwas, davon ist Christine Lederer überzeugt. Foto: AG

Im Milkressort liefert die Bludenzer Künstlerin Christine Lederer „ein Manifest an das Leben als Frau in Vorarlberg“.

Göfis. (VN-ag) Was passiert hinter geschlossenen Vorhängen? Im besten Fall spielt sich dort das Leben ab, brodelt, während nach außen hin eine akkurate Fassade präsentiert wird. So lautet zumindest die Annahme der Bludenzer Künstlerin Christine Lederer, die im Frühjahr ihr Studium an der Münchner Ak

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.