Kommentar

Christa Dietrich

Gerüchte und Fakten

An die 30.000 Eintritte wurden auch in diesem Jahr bei der gestern zu Ende gegangenen Schubertiade Schwarzenberg verzeichnet. Das Publikum schätzt die Begegnung mit den besten Kräften aus dem Bereich Lied und Kammermusik, die Touristiker im Bregenzerwald schätzen die hohen Einnahmen. Im nächsten Jah

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.