Doku siegt vor einem Spielfilm

Gianfranco Rosi erhielt den Goldenen Löwen. Foto: AP
Gianfranco Rosi erhielt den Goldenen Löwen. Foto: AP

Venedig. Die Dokumentation „Sacro GRA“ des italienischen Regisseurs Gianfranco Rosi hat überraschend den Goldenen Löwen der 70. Filmfestspiele Venedig gewonnen. Das Werk beobachtet das Leben von Menschen am römischen Autobahnring GRA. Mit dem Großen Preis der Jury wurde der Beitrag „Jiaoyou (Stray D

Artikel 5 von 5
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.