Ein Preis für fünf Autoren

Land vergibt heuer kein Literatur-, aber fünf Arbeitsstipendien.

Bregenz. Anstatt eines Hauptpreises werden beim Literaturstipendium des Landes Vorarlberg heuer Arbeitsstipendien an die Nachwuchsautorinnen Maya Rinderer und Linda Achberger sowie die Autoren Lisa Spalt, Jürgen-Thomas Ernst und Anni Mathes verliehen.

Insgesamt 38 Autorinnen und Autoren hatten Texte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.