Die Komponistin – das unbekannte Wesen?

von Fritz Jurmann
Seltene Besetzung: Claudia Christa (Flöte), Ursula Fatton (Harfe) und Klaus Christa (Viola) im Frauenmuseum in Hittisau. Foto: JU
Seltene Besetzung: Claudia Christa (Flöte), Ursula Fatton (Harfe) und Klaus Christa (Viola) im Frauenmuseum in Hittisau. Foto: JU

Reihe „Pforte im Frauenmuseum“ mit Musik von Hildegard bis Neuwirth.

Hittisau. Sind Frauen die besseren Komponisten? Nein. Aber sicher auch nicht die schlechteren. Den Wahrheitsbeweis trat am Samstag ein intimes „Pforte“-Konzert im Frauenmuseum an, das über Anregung von dessen Leiterin Stefania Soraperra-Pitscheider eine musikalische Ergänzung zur dortigen Ausstellun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.