Unsterblichkeit einer Legende

Biografie. Ihr Lied „Gracias a la vida“ machte Violeta Parra unsterblich. Es gilt als wichtigste Hymne der Bewegung „Nueva Canción Chilena“, die in den 50er-Jahren die Volksmusik Chiles mit Gesellschaftskritik verknüpfte und zum Symbol der lateinamerikanischen Protestbewegung wurde. Sie zog von Dorf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.