Schlechtester Film des Jahres ist „Skyfall“

Cannes. Knalleffekt bei der Verleihung der Gurke des Jahres: Die Trophäe für den schlechtesten Film ging an den Bond-Streifen „Skyfall“. Der Film spaltet seit seiner Premiere im Oktober 2012 das Publikum. Die User der Voting-Plattform Cuke.it konnte der Streifen aber eindeutig nicht überzeugen. „Ich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.