Die Natur auf dem Papier

Die Künstlerinnen Hannah Stippl und Anita Duller zeigen in der Artenne ihre Werke.

Nenzing. (VN-ag) Das Staudenbeet vor dem Haus erwacht langsam aus dem Winterschlaf. Stippl und Anita haben es im vergangenen Jahr im Rahmen der Ausstellung „Garten, Nutzen, Ziehen“ vor der Artenne angelegt. Nun sind die Künstlerinnen und Landschaftsdesignerinnen zurück und zeigen Arbeiten auf Papier

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.