Picasso-Enkelin verkauft Kunst für guten Zweck

Paris. Marina Picasso (62) verkauft zwei Gemälde ihres Großvaters Pablo. Die Arbeiten „Palette und Stierkopf“ (1938) und „Sitzende Frau in grauem Kleid“ (1943) sollen am 6. Juni in Paris versteigert werden. Beide Gemälde schätzt Sotheby‘s auf einen Wert von zusammen bis zu fünf Millionen Euro. Mit d

Artikel 7 von 7
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.