Ornamente bereichern das Ortsbild

von Christa Dietrich

Architekturinstitut setzt sich mit islamischen Glaubensräumen auseinander.

Dornbirn. Das sichtbarste architektonische Zeichen für eine pluralistische Gesellschaft in Vorarlberg, oder sagen wir, für ein Miteinander, das funktionieren könnte, ist der Islamische Friedhof in Altach. Es ist allerdings ein Ort des Abschieds, mit dem Offenheit bekundet wird, aber auch Heimat, ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.