Singenden Kindern geht es besser

von Christa Dietrich
Eine liebevoll musikalisch gestaltete Lebenswelt erhöht die Chancen für eine ausgeglichene Persönlichkeitsentwicklung. Foto: DpAd
Eine liebevoll musikalisch gestaltete Lebenswelt erhöht die Chancen für eine ausgeglichene Persönlichkeitsentwicklung. Foto: DpAd

Engagierte Pädagogen helfen, die Scheu Erwachsener vor dem Singen abzubauen.

Bludenz. (VN-cd) Dass ein Kind, das singt, auch Glück erfährt, bestätigt jeder Pädagoge oder Betreuer. Abseits von Einrichtungen wie Musikschulen oder Kindergärten wird Gesang aber meistens nur noch passiv erlebt – und das in zweifelhafter oder zumindest der Entwicklung eines Heranwachsenden nicht d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.