Berge gefaltet, gefächert, gespiegelt

Aus einer Arbeit von Gerhard Brandl. Fotos: A. Grabher
Aus einer Arbeit von Gerhard Brandl. Fotos: A. Grabher

Galerie allerArt zeigt neue Arbeiten des oberösterreichischen Künstlers Gerhard Brandl.

Bludenz. (VN-ag) Zu Gerhard Brandls Berggipfeln muss man nicht hinaufschauen. Man kann bequem auf sie hinunterblicken und sie mit wenigen Schritten umrunden. Diese Schritte sind allerdings wichtig, denn die Objekte, die der oberösterreichische Künstler in der Bludenzer Galerie allerArt zeigt, haben

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.