Aus vielerlei Gründen lebensrettende Kunst

von Christa Dietrich
Barbara Anna Husar mit einer ihrer neuen Violoncello-Tier-Nabelschnur-Arbeiten auf goldenem Bildträger. Foto: VN/Dietrich
Barbara Anna Husar mit einer ihrer neuen Violoncello-Tier-Nabelschnur-Arbeiten auf goldenem Bildträger. Foto: VN/Dietrich

Der Erfahrungsaustausch mit Barbara Anna Husar führt zum Notwendigen.

Wien. (VN-cd) Große Dino-Bilder, wie sie die bekannte Vorarlberger Künstlerin etwa im Naturhistorischen Museum in Wien gezeigt hat, sind auch da, aber wesentlicher sind die Dino-Rückgratglieder, die sie als Rad gruppiert und mit Schwung belüftet. Hier wird Lebensnotwendiges ebenso transportiert wie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.