Projekte der Hoffnung

St. Arbogast, Bregenz. Zum siebten Mal kommen im Rahmen der Projekte der Hoffnung Alternative Nobelpreisträgerinnen nach Vorarlberg. Die mehrtägige Veranstaltung findet wie immer im November statt. Außertourlich war in diesem Jahr zudem Helena Norberg Hodge zu Gast. Sie erhielt 1986 den Alternativen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.