Etwas mehr für die Kunst

442,6 Millionen Euro gibt es im nächsten Jahr für Kunst und Kultur.

Wien. „Ich freue mich, dass es gelungen ist, das Kunst- und Kulturbudget stabil zu halten und in einigen Bereichen sogar Erhöhungen vorzusehen“, erklärte Kulturministerin Claudia Schmied gestern bei der Vorstellung der Budgetsummen. Ein paar Zahlen: Das Budget für regionale Kulturangebote wird um 50

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.