Von Mando Diao gibt‘s nun vertonte schwedische Gedichte

„Dance With Somebody“ war gestern. Mando Diao unter Frontmann Björn Dixgård (im Bild) sind inzwischen wohl reich und berühmt genug, um sich was zu trauen. Das hat die Band aus Schweden nämlich mit ihrem neuen Album „Infruset“ getan. Darauf sind zehn Balladen in ihrer Muttersprache – vertonte Gedicht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.