Abtauchen auf unwiderstehliche Art

von Christa Dietrich
„Die kleine Meerjungfrau“ nach Hans Christian Andersen mit Musik von Lera Auerbach, choreografiert von John Neumeier, unterstreicht die zeitlose Aktualität des Handlungsballetts. Fotos: oper Hamburg/Dietrich
„Die kleine Meerjungfrau“ nach Hans Christian Andersen mit Musik von Lera Auerbach, choreografiert von John Neumeier, unterstreicht die zeitlose Aktualität des Handlungsballetts. Fotos: oper Hamburg/Dietrich

Hamburgs „Meerjungfrau“ ist ein Publikumsmagnet. Christoph Eberle steht am Pult.

Hamburg, Bregenz. Samstagabend war die Hamburger Staatsoper wieder rappelvoll. Der erste Grund: Die Ballettproduktionen von John Neumeier sind nach wie vor enorm anziehend. Der zweite Grund: Das besonders Reizvolle an der „Kleinen Meerjungfrau“ nach Hans Christian Andersen hat sich rasch herumgespr

Artikel 2 von 6
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.