Kommentar

Christa Dietrich

Adieu, Festival

Unter Musikern hieß es zuletzt, dass mit dem Feldkirch Festival nur noch eine Leiche künstlich am Leben erhalten wird. Das ist eine etwas unschöne Formulierung für eine Besonderheit im Vorarlberger Kulturjahr, die aus dem Ehrgeiz erwuchs, es dem erfolgreichen Schubertiade-Macher Gerd Nachbauer gleic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.