Neues von Siegfried Lenz

Sachbuch. Ein 50 Jahre altes Tagebuch von Siegfried Lenz kommt jetzt in den Buchhandel: Der Autor der „Deutschstunde“ hat die Erfahrungen einer USA-Reise während der Kubakrise notiert. Lakonisch im Stil dominieren persönliche Begegnungen, Politisches findet sich eher am Rande.

Leser, die hoffen, im B

Artikel 15 von 15
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.