Haus für ein klingendes Vorarlberg

von Christa Dietrich
Nach dem Eintritt öffnet sich der Blick ins Atrium, und ganz oben kann Direktor Andreas Rudigier bald den Blick auf den Bodensee im Breitwandformat freigeben. Foto: VN/Steurer
Nach dem Eintritt öffnet sich der Blick ins Atrium, und ganz oben kann Direktor Andreas Rudigier bald den Blick auf den Bodensee im Breitwandformat freigeben. Foto: VN/Steurer

Das Landesmuseum gewinnt ebenso an Format wie das Konzept. Ein Rundgang.

Bregenz. Wie klingt Vorarlberg? Die Frage wirkt provokant für ein Museum, das mit Wissens-, vor allem aber auch mit Sehenswertem lockt, soll sich aber spätestens im Juni nächsten Jahres geklärt haben. Beim Rundgang auf der Baustelle, den wir mit Museumsdirektor Andreas Rudigier unternommen haben, dr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.