Hockney macht Opern-Vorhang

Wien. Der Eiserne Vorhang der Wiener Staatsoper wird in der Saison 2012/2013 vom englischen Künstler David Hockney (geb. 1937) gestaltet. Neben seiner Tätigkeit als Maler und Fotograf entwarf Hockney immer wieder auch Bühnenbilder und Kostüme.

Seit 1998 wird die Fläche des Vorhangs von Künstlern ges

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.