Menschen verständigen sich über Tiere

von Christa Dietrich
Das Philosophicum Lech zählt längst zu den kulturellen Highlights in Vorarlberg bzw. Österreich. Foto: VN/Steurer
Das Philosophicum Lech zählt längst zu den kulturellen Highlights in Vorarlberg bzw. Österreich. Foto: VN/Steurer

Dürers Feldhase ergänzt die alpine Fauna bestens. Ohne Philosophicum würde Lech längst etwas fehlen.

Lech. (VN-cd) In der Kunst hat sich der Mensch über das Tier vermittelt. Davon zeugt die Malerei, davon zeugen klassisch gewordene Erzählungen wie etwa „Die Spitzin“ von Marie von Ebner-Eschenbach, und wer als Vertreter der zeitgenössischen Literatur in der Lage ist, die Beziehung zu einem Tier so d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.