Rosendorfer gestorben

Bozen. Der Schriftsteller, Maler und pensionierte Richter Herbert Rosendorfer ist 78-jährig gestorben. Rosendorfer, der lange in Bayern lebte, schrieb Romane, Erzählungen, Theaterstücke sowie Abhandlungen zur Musik und Reiseführer. Als einer seiner größten Verkaufserfolge gelten seine „Briefe in die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.