Gormley wandert weiter nach Norddeutschland

Antony Gormley auf seinem „fliegenden Teppich“ in Hamburg.
Antony Gormley auf seinem „fliegenden Teppich“ in Hamburg.

Hamburg. Gerade eben standen sie noch bei uns in Vorarlberg: Die lebensgroßen, aus Eisen gegossenen Figuren des Künstlers Antony Gormley. Nun ist Gormley an die Alster weitergezogen: In den Deichtorhallen Hamburg hat er eine schwebende Plattform errichtet. „Eigentlich wollten wir ja die Statuen, abe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.