Preisgekrönter Schatten bei Festspielen

Mit knapp 400 Einreichungen endete der erste Fotowettbewerb der Bregenzer Festspiele. Die Expertenjury unter Vorsitz von Intendant David Pountney hatte es nicht leicht, kürte aber schließlich das Bild von Marc-Oliver Giel aus Dieburg zum Sieger. Sein Foto mit dem Titel „Incredibile hoch drei“ zeigt,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.