VN-Interview. Willi Resetarits (63), Sänger bei „Stubnblues“

Suche nach schönstem Lied der Welt

von Johanna Helbock
Willi Resetarits: „Musik ist ein Überlebensmittel“. Foto: Beck
Willi Resetarits: „Musik ist ein Überlebensmittel“. Foto: Beck

Willi Resetarits spricht im VN-Interview über Dialekte, Lieder und sein Musikerleben.

Sie treten heute noch einmal in der Kammgarn in Hard auf. Was haben Sie vor?

Resetarits: Wir sind auf der Suche nach dem schönsten Lied der Welt. Das ist eine Hilfsvorstellung, damit man die Texte sorgfältig auswählt und schaut: wo ist das Besondere ? Was erzählt uns der Text? Wie geht die Musik? Wir

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.