Am Rande: Ein starker Sprung

Killian Haselbeck springt für André Chénier. Foto: VN
Killian Haselbeck springt für André Chénier. Foto: VN

Bregenz. (VN-nasp) Aus fünf Metern Höhe muss er gelingen: André Chéniers Sprung in den nachtkalten Bodensee. Aber Moment, das können doch nicht wirklich die Tenöre sein, die sich da in die Tiefe stürzen? Selbstverständlich nicht, es handelt sich hierbei um das Stunt-Double Killian Haselbeck, welches

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.