Tinhof Noir 2013 zur Steinpilzvariation

Ein kraftvoller, kompakter und ausgewogener Cuvée. rhomberg

Ein kraftvoller, kompakter und ausgewogener Cuvée. rhomberg

weintipp Dieses Rotwein-Cuvée aus Zweigelt, Blaufränkisch und St. Laurent zeigt ein junges Rubin mit violetten Reflexen. Der Tinhof Noir duftet nach Weichseln, Kirschen und Veilchen sowie zartem Holz. Am Gaumen ist er kraftvoll, kompakt und ausgewogen, insgesamt sehr trocken mit eingebundenen Tannin

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.