Zum Kuchen: Apfel in Eiche

Eine Besonderheit aus Vorarlberg: Apfelbrand. Foto: BR
Eine Besonderheit aus Vorarlberg: Apfelbrand. Foto: BR

tipp. (W. Hirsch) Diesen Apfelbrand hat Walter Amann von der Brennerei Adlerbrand in Schnifis sechs Jahre lang im Barrique-Fass hochprozentig gelagert, anschließend mit gutem Quellwasser auf Trinkstärke (42 Vol%) gebracht und bei der „Destillata-Prämierung“ der besten Spirituosen 2014 eingereicht, w

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.