Kochen und Geniessen. Anton Simma, Hotel Adler Au

Grießschupfnudeln und Bäckle

Fürs Auge und für den Gaumen: Geschmorte Schweinsbäckle mit Grießschupfnudeln.  FotoS: VN/hartinger
Fürs Auge und für den Gaumen: Geschmorte Schweinsbäckle mit Grießschupfnudeln. FotoS: VN/hartinger

Köstliche Grießschupfnudeln mit geschmorten Schweinsbäckle aus Vorarlberg.

Zutaten für 4 Personen

Grießschupfnudeln:

500 ml Milch

120 g Butter

200 g Grieß

4 Eier

150 g kleine Weißbrotwürfel ohne Rinde

Schweinsbäckle:

8 Stk. Schweinebacken (zugeputzt)

Salz und Pfeffer

1 Zwiebel

4 Karotten

5 Stengel Staudensellerie

2 Petersilienwurzeln

1 Pastinake

Öl, Tomatenmark, Mehl

400 m

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.