Wein: Omas G‘mischter Satz

Weintipp. (Willi Hirsch) Gemischter Satz ist derzeit in aller Munde. Dieser Wein besteht aus den Rebsorten Grüner Veltliner, Neuburger, Weissburgunder und Welschriesling und zeigt ein helles Grüngelb mit einem fruchtig-frischem Duft nach grünen Äpfeln. Er erfreut den Gaumen mit animierender Saftigkeit und viel Frucht, Leichtigkeit und Schlankheit – ein Sommerwein wie ihn man sich wünscht.

Im Weingut von Hannes und Emma Steurer wird mit Leidenschaft am Weinbau, mit modernen Methoden sowie mit traditioneller Handarbeit eine schonende Verarbeitung von der Rebe bis ins Glas garantiert. Die Weine kann man an Ort und Stelle in der Heurigen-Institution „Fistra“ in Jois genießen.

Dieser Weißwein ist im Wein:Gut Erika Bischof in Klaus um 5 Euro zu haben.

Sommerlicher Weißwein von Hannes Steurer aus Jois. Foto: K.H.
Sommerlicher Weißwein von Hannes Steurer aus Jois. Foto: K.H.
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.