Kochen und Geniessen. Manfred Leitner und Jürgen Holzer, Gasthaus Gemsle Dornbirn

Creme-Schnitte von der Forelle

Raffinierte Creme-Schnitte von der Räucherforelle. FotoS: bernd hofmeister
Raffinierte Creme-Schnitte von der Räucherforelle. FotoS: bernd hofmeister

Köstliches Fischgericht: Eine Creme-Schnitte von der geräucherten Forelle.

Zutaten für 4 Personen

750 g geräucherte Forelle

350 ml Fischfond

200 ml Sahne

4 Blätter Gelatine

1 Strudelteig

2 gekochte Randig

Dressing:

1 Limette, 1 Zitrone

1 Grapefruit, 1 Orange

Olivenöl

Zucker

Salz

Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Als Erstes die Haut von der Forelle abziehen

Artikel 2 von 3
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.