Fachkräftemangel lässt etwas nach

Corona hat den Bedarf der heimischen Betriebe nach Fachkräften etwas sinken lassen. Das Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft schätzt den Fachkräftebedarf auf 177.000 Personen. Dies sei angesichts der Lage ein sehr hoher Wert.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.