Nicole Speckle wird ab Mai 2020 bei der Seidl Catering GmbH die Verantwortung des operativen Geschäfts des Cateringunternehmens übernehmen. Konkret betrifft die neue Funktion die Leitung des Österreich-Geschäftes. Speckle war über viele Jahre im Festspiel- und Kongresshaus in Bregenz tätig, bevor sie 2015 in die Veranstaltungslocation „Spannrahmen“ nach Hard wechselte. Seidl Catering hat seinen Firmenstammsitz derzeit noch in Götzis (nach Fertigstellung des Neubaus dann in Rankweil) und unterhält Standorte in Eschen (FL) und Rheineck (CH). Das Firmament in Rankweil wird wie berichtet ab dem Frühjahr 2021 als eine Kombination aus Hotel, Eventlocation, Premium Catering und Restaurant in Betrieb gehen. Ernst Seidl wiederum werde sich nach dem Dienstantritt von Speckle vor allem auf die Leitung und Verantwortung des Firmaments in Rankweil konzentrieren.

Artikel 139 von 172
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.