Thema der Woche. Digitalisierung im Recruiting

„Fatal im Wettstreit um die besten Talente“

„Best Recruiters“: Niklas Schranz (Blum Personalabteilung; 2.v.r.) übernahm den Preis in Wien.  Blum

„Best Recruiters“: Niklas Schranz (Blum Personalabteilung; 2.v.r.) übernahm den Preis in Wien.  Blum

Der hohe Grad der Digitalisierung im Recruiting geht auf Kosten der Ansprechbarkeit.

Höchst Zum neunten Mal in Folge ist auch in Österreich die größte Recruiting-Studie im deutschsprachigen Raum „Best Recruiters“ durchgeführt worden. Untersucht wird dabei die Qualität der Personalgewinnung von Arbeitgebern anhand von über 200 wissenschaftlichen Kriterien in den vier Erhebungssäulen:

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.