Dort, wo es menschelt, da kann es auch kriseln

Die Betreuung von Burn-out-Betroffenen kostet pro Jahr bereits sieben Milliarden Euro.
Die Betreuung von Burn-out-Betroffenen kostet pro Jahr bereits sieben Milliarden Euro.

Mehr als 40 Prozent der Arbeitnehmer sind laut Studie Burn-out-gefährdet.

Prävention. (VN-cro) In Österreich arbeiten mehr als 40 Prozent der Arbeitnehmer in einem Umfeld, das Richtung Burn-out geht. Am stärksten betroffen sind Beschäftigte im Großhandel, so das Ergebnis einer Studie des Marktforschers meinungsraum.at. „Mit den Hard-Facts wie etwa der Ausstattung der Arbe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.