Jeder Zehnte arbeitet ohne Pause durch

Wer länger als zwei Stunden Bildschirmarbeit macht, hat Anspruch auf zehn Minuten Pause nach jeweils 50 Minuten. Foto: shutterstock
Wer länger als zwei Stunden Bildschirmarbeit macht, hat Anspruch auf zehn Minuten Pause nach jeweils 50 Minuten. Foto: shutterstock

Pause. (VN-cro) Das Portal karriere.at hat mittels Online-Voting die Pausenkultur in Österreichs Unternehmen genauer unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: 47 Prozent der Arbeitnehmer gaben an, dass sie sich mehrmals pro Tag eine kurze Auszeit genehmigen. Fast ebenso viele gehen jedoch nur einmal pro Tag auf Pause. 34 Prozent pausieren lediglich zu Mittag. Zehn Prozent arbeiten überhaupt den ganzen Tag durch. Fixe, vom Arbeitgeber verordnete Pausenzeiten haben neun Prozent. Mehr als die Hälfte der 700 Befragten gab an, dass sie pausieren können, wenn sie es für notwendig befinden, also mit einem Vertrauensvorschuss und ohne die Zeiten zu kontrollieren.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.