Industriearchitektur weitergedacht

Der Charme alter Industriearchitektur ist groß. Es handelt sich zwar um Zweckbauten, sie repräsentieren aber auch den Stolz auf Erfindergeist, Leistung und Produktivität.
In Dornbirn gesellt sich ein neues Bürogebäude aus Holz selbstbewusst
zur ehemaligen Weberei an der Sägerstraße.

Nur zehn Minuten zu Fuß vom Marktplatz nach
Sü­den, dort wo die Stadt­straße die Dornbirner Ach überquert, treffen Gewerbegebiet, Einfamilienhäuser und die Fach­hochschule Vorarlberg aufeinander. Und der Campus V, ein moderner Unternehmensstandort. In der Mit­te der FH stehen die ehemalige Weberei de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.